Obwohl die brasilianische Gesäßstraffung eine höhere Komplikationsrate aufweist als andere kosmetische Verfahren, gibt es viele glückliche Patienten, die eine Fetttransplantation des Gesäßes sicher und mit schönen Ergebnissen erhalten haben. Um dies zu erreichen, müssen Sie als Patient wissen, wie Sie Ihr Verfahren sicher angehen können. Falls Sie es noch nicht wissen: In unserem Vorherigen Post erklären wir, was ein BBL ist.

Erstens, wissen Sie, dass der brazilian butt lift keineswegs ein „one size fits all“-Verfahren sind. Der Körper jedes Patienten ist anders, mit unterschiedlichem Fett- und Muskelanteil – das heißt, was für einen Patienten sicher ist, ist möglicherweise nicht sicher für Sie, und die Nuancen des Eingriffs müssen von Ihrem Chirurgen gut verstanden werden.

Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie mit einem vom der Kammer zertifizierten Schönheitschirurgen zusammenarbeiten, der erfolgreich brasilianische Buttlifts für eine Reihe von Patienten durchgeführt hat. Ihr Chirurg sollte die Grenzen des Eingriffs erkennen, über die neuesten Sicherheitsvorkehrungen informiert sein und mit Ihnen völlig transparent sein, was Sie bei Operation und Genesung erwarten können. Hier finden Sie eine Checkliste!

Wir sind hier, um Ihnen zu helfen, eine sichere Wahl zu treffen. Hier ist, wie man beginnt:

Überprüfen Sie die Seriösität Ihres Schönheitschirurgen.

Wussten Sie, dass es für jeden Chirurgen legal ist, in seinem Büro eine Operation durchzuführen? Viele Patienten sind schockiert, dies zu hören, aber es ist wahr. Darüber hinaus können nicht alle, die sich „Schönheitschirurgen“ nennen, die gleiche strenge Ausbildung und Erfahrung beanspruchen, die ein vom Board zertifizierter Schönheitschirurg erhalten hat.

Wenn Sie also Ihren Chirurgen auswählen, stellen Sie sicher, dass Sie mit jemandem zusammenarbeiten, der eine angemessene Prozedurausbildung absolviert und eine Zertifizierung erhalten hat. Alternativ können Sie auch mit einem von der Kammer zertifizierten plastischen Chirurgen zusammenarbeiten, der eine zusätzliche, gründliche Ausbildung in Schönheitschirurgie absolviert hat.

Fragen Sie nach ihren Erfahrungen mit dem Verfahren.

Wie viele brasilianische Stoßheber haben sie im Laufe der Jahre durchgeführt? Können sie dich zu Patientenbewertungen oder Erfahrungsberichten über ihre Arbeit führen? Sind sie auf dem Laufenden über die neuesten Empfehlungen für Sicherheit und Technik bei der brasilianischen Butt Lift Operation?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.