Patienten, die ein Facelifting in Betracht ziehen, haben vor der Operation viele Fragen. Aber diejenigen, die die Operation erlebt haben, haben noch mehr. In den vielen Jahren meiner Praxis habe ich sie alle gehört. Ich habe eine Liste der Fragen zusammengestellt, die nach der Operation am häufigsten gestellt werden.

Am wichtigsten ist die Dauer der Heilungszeit. Es ist wichtig, die volle Zeitspanne für die Heilung einzukalkulieren. Das heißt, wenn Sie kleine Kinder haben, muss deren Betreuung berücksichtigt werden. Die angemessene Zeitspanne muss von der Arbeit genommen werden. Alle Verpflichtungen, die Ihre Anwesenheit erfordern, müssen vor der Festlegung eines Operationstermins berücksichtigt werden. Mehr zum Thema sanfte Gesichtsstraffung erfahren sie HIER!

Frage 1

Mein Gesicht und meine Augen sind geschwollen, und 2 Tage nach der Operation geschwollener als am ersten Tag, ist das normal?

A: Ja. Schwellungen im Gesicht und an den Augenlidern sind nach einer Facelift-Operation sehr normal. Die Schwellung erreicht ihren Höhepunkt bei 24-48 Stunden nach der Operation und beginnt dann zu sinken. Du kannst mit leicht gestütztem Kopf schlafen, um der Schwellung zu helfen, dein Gesicht abzulassen.

Frage 2

Wie lange dauert es, bis die Schwellung abklingt?

A: Eine normale Schwellung nach einer Facelift-Operation dauert in der Regel 6-8 Wochen, bis sie vollständig behoben ist. Die Endergebnisse werden 12 Wochen nach der Operation besser visualisiert.

Frage 3

Wie lange dauert es, bis das Quetschen behoben ist?

A: Das Quetschen dauert etwa 2 volle Wochen, bis es vollständig gelöst ist. Nach etwa 6-7 Tagen verwandeln sich die blauen Flecken von einer violetten Farbe in ein grüneres/gelberes; dieses verblasst dann um 2 Wochen.

Frage 4

Wann werden meine Nähte entfernt?

A: Typischerweise werden die Nähte um die Augen herum 3-5 Tage nach der Operation entfernt. Nähte vor dem Ohr werden in der Regel 5-7 Tage nach der Operation entfernt, und schließlich werden die Nähte hinter den Ohren und/oder Klammern in der Kopfhaut 2 Wochen nach der Operation entfernt.

Frage 5

Wann kann ich mit dem Training beginnen?

A: Sie können an jedem Punkt gehen, aber anstrengende Übungen, bei denen Sie Ihren Blutdruck erhöhen können, sollten 2 Wochen lang nicht durchgeführt werden. Nach diesem Zeitraum können Sie beginnen, bis zu Ihrer normalen Trainingsroutine zu arbeiten, aber langsam beginnen.

Frage 6

Wann kann ich Make-up tragen?

A: Sie können Make-up tragen, um Gesichtsverletzungen nach 5-7 Tagen abzudecken. Sie können Augen-Make-up tragen, um blaue Flecken nach 10-14 Tagen abzudecken.

Frage 7

Wie lange soll ich das druckempfindliche Gesichtskleidungsstück tragen?

A: Ihr Chirurg wird Sie in eine „Kopfwickelpackung“ legen, die in den ersten 1-3 Tagen kontinuierlich getragen wird. Er wird diese dann ausziehen und Ihnen ein abnehmbares Druckkleidungsstück geben, das Sie in den ersten 2-3 Wochen so oft wie möglich tragen sollten. Die meisten Patienten tragen es nachts, damit sie ohne sperrige Verbände zur Arbeit zurückkehren können, aber wenn Sie nicht arbeiten oder von zu Hause aus arbeiten, empfehlen wir Ihnen, es so viel zu tragen, wie es tolerierbar ist.

Frage 8

Wann kann ich fahren?

A: Sie können fahren, wenn Sie keine Schmerzmittel mehr einnehmen und können das Auto sicher und bequem manövrieren; typischerweise ist dies 5-10 Tage nach der Operation.

Frage 9

Wann kann ich reisen?

A: Sie können 4 Wochen nach der Operation lange Autofahrten machen oder in einem Flugzeug fliegen, aber Sie müssen nach Möglichkeit alle 2-3 Stunden aufstehen und herumlaufen.

Frage 10

Wann kann ich in einen Pool gehen, in eine Badewanne eintauchen oder an den Strand gehen?

A: Sie können 4 Wochen nach der Operation in Wasser versinken, solange Sie keine offenen Wunden haben. Es ist am besten, 6 Wochen zu warten, bevor Sie in Whirlpools gehen, da sie typischerweise mehr Bakterien als Pools beherbergen.

Andere Themen

HIER finden Sie noch wichtige Informationen für Behandlungen vor den Feiertagen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.